17.03.2020

Aktuelles zum Coronavirus in der Fachklinik St. Hedwig

Besuchsstop – Arztauskünfte - Therapieangebot

  • Im Zusammenhang mit der Coronavirusausbreitung wird zur Reduktion der Einschleppungsgefahr von Infektionen ein sofortiger Besuchsstop eingeführt.
  • Zur Versorgung der Patienten (persönliche Gegenstände, Wäsche) wird im Bereich des Haupteinganges zu folgenden Uhrzeiten eine Möglichkeit zur Übergabe geschaffen:

          Montag – Freitag       09:00 - 17:00 Uhr
          Samstag                      11:00 - 15:00 Uhr
          Sonntag / Feiertag     12:00 - 16:00 Uhr 

         Die Pforte informiert anschließend die Station.

  • Arztauskünfte sind weiterhin telefonisch zu erhalten. Aus Datenschutzgründen ist es hier notwendig, dass der Angehörige das vorher mit dem Patienten abgesprochene Passwort nennen kann.
  • Im therapeutischem Bereich werden weiterhin Einzel- und Kleingruppentherapien angeboten.
  • Externe und interne Fortbildungsveranstaltungen finden bis auf weiteres in den Räumlichkeiten der Fachklinik St. Hedwig nicht statt.
  • Zum Schutz unserer Rehabilitanden haben wir alle externen Gruppen ausgesetzt. Die „Grünen Damen und Herren“ werden ebenfalls zur Zeit keinen Besuchsdienst bei den Patienten/innen machen.